Nicht ohne Rennkufen an die Bob-WM!

Sieh dir unser Projekt an: https://www.ibelieveinyou.ch
Wir freuen uns über jede Unterstützung!


Fontanive Bobteam – Starke und schnelle Frauen

2013 gründete die angehende Bobpilotin Martina Fontanive das Fontanive Bobteam. Wir fahren Zweier-Bob und bestreiten internationale Europa- und Weltcuprennen sowie Weltmeisterschaften. Dazu gehört, dass wir uns von Oktober bis März voll und ganz unserer Leidenschaft verschreiben.

Uns faszinieren die Schnelligkeit und Kraft, die wir beim Start einsetzen müssen. Wir sind beeindruckt vom Gefühl den engen Eiskanal hinunterzusausen, mit dem Wissen nicht bremsen zu können, mit genau abgestimmten Handbewegungen die Steuerseile zu bedienen und zu merken, wie die Kufen ins Eis greifen und der schwere Bob mit leichter Verzögerung die Richtung ändert.

Vorbereitung und Zusammenarbeit sind im aufwändigen Bobsport zentral. Bobfahren ist kein Einzelsport und so sind wir auf diverse Unterstützung angewiesen. Dabei stehen wir vor allem finanziell vor einer Herausforderung: Kein Lohn von Oktober bis März und teilweise selbstständige Finanzierung der Bobwochen. Jeder Betrag hilft uns weiter, denn nur schon eine Trainingsfahrt in St. Moritz kostet 65 Franken.

Weitere Informationen für Gönner und Sponsoren sowie sämtliche Berichte der vergangenen Saisons sind auf dieser Homepage einzusehen. Wir sind sehr motiviert, haben das grosse Ziel Olympische Spiele 2022 und freuen uns sehr, wenn unser inneres Feuer weiterbrennen darf. Wir versichern, uns mit voller Kraft und Schnelligkeit einzusetzen und alles dafür zu tun, uns an der Weltspitze zu behaupten.


Herzliche Grüsse

Fontanive Bobteam


Folge uns

Facebook: Fontanive Bobteam

Instagram: fontanivebobteam





Erfolge Saison 2017/18:

> Starke und schnelle Frauen schaffen den Anschluss an die Weltspitze!

> 5. Rang Weltcup St. Moritz

> 10. Rang Weltcup Königsee